Sponsoren

Redaktion Website

SAISON 2015/16

PREISSKAT DES KIRCHHEILINGER SPORTVEREINS

Am vergangenen Samstag, dem 7.Februar 2016 trafen sich fast fünfzig Skatbrüder aus der ganzen Region im Vereinshaus des Kirchheilinger Sportvereins KSV 1990, um den Gewinner 2016 des schon traditionellen Skatturnieres zu ermitteln. Sieger wurde in diesem Jahr Olaf Wachsmuth aus Bothenheilingen, der sich mit respektablen 2649 Punkten vor Karl Köhler ( Bad Langensalza, 2643 Punkte) und Peter Schirrmacher (Kirchheilingen, 2618 Punkte) durchsetzen konnte.

Seit nunmehr 35 Jahren organisiert der KSV das inzwischen überregional bekannte Turnier. Der Vereinsvorsitzende Hagen Gräfe bedankt sich ganz herzlich für die zahlreichen Sach-und Geldspenden, die dem Sportverein während der Vorbereitung des Wettkampfes zur Verfügung gestellt wurden. Die Mittel kamen gerade recht, da momentan fleißig an der seit langem anstehenden Modernisierung der Umkleidekabinen gewerkelt wird.

Thomas Stolle

Olaf Wachsmuth(Bildmitte), der Sieger beim Kirchheilinger Preisskat 2016!

ZUMBA-MARATHON AM 2.JANUAR 2016

ALLE JAHRE WIEDER …

kommt das große Weihnachtsfest,

an dem wir alle fröhlich sind

und der KSV niemanden verdursten lässt.

GALLHÖFER LÄSST DEN KSV 90 NICHT IM REGEN STEHEN

Dank der Unterstützung eines ortsansässigen Bedachungshandels, der die Dachkonstruktion sponserte, müssen die Kirchheilinger Sportfreunde bei den Heimspielen ihres Vereins nicht mehr im Regen stehen. Ein ganz großes Dankeschön von allen Mitgliedern und Anhängern des Vereins.

Auch bedanken wir bei der Firma Jens Eckhardt für den Bau der Überdachung, bei der Firma Baron für das Sponsern der Farbe für die Außenfassade, bei der Firma Elektro Schwarzkopf für die Beleuchtung, der Firma Kunststoff Müller für die großzügige Unterstützung sowie bei allen freiwilligen Helfern des Vereins.

Fotos und Bericht zu der Aktion gibt es weiter unten auf dieser Seite.

ZWEI AUSGEZEICHNETE KSV-MITGLIEDER

Mit einer Sportgala im Langensalzaer Kongresszentrum ehrte der Kreissportbund Unstrut-Hainich am Samstagabend, den 28.November 2015 Sportler, Mannschaften, Trainer und Übungsleiter, die sich im letzten Jahr durch besondere Leistungen hervor getan haben. Für die Bewertung stimmten ab der Kreissportbund, die Presse, die Sportvereine und die Bevölkerung des Unstrut-Hainich-Kreises.

Aus den Reihen des KSV 90 wurden diesmal gleich zwei Mitglieder gewürdigt: Edda Gräfe belegt in der Kategorie Populärster Trainer und Übungsleiter den 1.Platz. Ausgezeichnet wurde sie für Ihren Einsatz bei ihren zahlreichen Zumba-Kursen sowie im Ganzkörpertraining und im Kindersport. Der Kirchheilinger Sportverein gratuliert ihr zu dieser großartigen Anerkennung.
Lars Harnisch belegte in der gleichen Kategorie den 3.Platz. Als Trainer der Fußballmannschaft Preußen Bad Langensalza gelang ihm 2015 der Aufstieg in die Verbandsliga. Auch ihm gratulieren wir ganz herzlich.

GUT, DASS WIR SO VIELE FACHLEUTE IM KSV HABEN!!!

Nach der Erneuerung der Pflasterfreifläche vor dem Sportlerheim im Frühjahr dieses Jahres stand die nächste Etappe auf dem Programm. Die teilweise Überdachung der Pflasterfläche war seit langem geplant und wurde nun in Angriff genommen.

Mitgliedern des KSV 90 erneuerten an zwei Samstagen den Farbanstrich der Außenfassade am Gebäude. Die Regie führte Christian Baron, dessen Firma auch einen Teil der benötigten Farbe sponserte. Das Metallgestell baute und montierte die Firma Jens Eckardt aus Tottleben; die benötigten Dachplatten und Latten samt Schrauben sponserte die Firma Gallhöfer.

Das Aufbringen der Lattung und der Dachplatten wurde wieder an zwei Samstagen von Mitgliedern des KSV 90 unter der Anleitung von Torsten Bohn durchgeführt. Gleichzeitig reinigten wir die Dachrinne und bauten fünf Absperrpoller ein, die das Befahren der Fläche durch Unbefugte verhindern sollen. Jetzt stehen wir bei den Heimspielen unserer Mannschaft nicht mehr im Regen und sind auch bei Feierlichkeiten im Sommer nicht auf einen Pavillon angewiesen.

Allen Sponsoren und Helfern ein großes Dankeschön!!!!

DER KSV 90 IN DER BERICHTERSTATTUNG

Die Thüringer Allgemeine (TA) berichtet über unseren Sportverein. Am Freitag letzter Woche gab es einen Bericht über die Gemeinderatssitzung vom Mittwoch, dem 7.Oktober 2015, bei der die Mietkosten für die Kirchheilinger Sporthalle besprochen wurden.

Der Artikel lasst sich mit einem Klick aufs Bild vergrößern.